Durchgeführt: 21.08.2017
Problem: Kühlwassertemperatur zu niedrig
Lösung: Thermostat erneuern
Teile und Werkzeuge: Kühlwasseer-Thermostat
2x Dichtringe Kühlmittelrohr
Zeitaufwand: 2,5 Stunden
Anmerkung:  
Ablauf: Demontage des Ansaugbereichs inkl Luftmassenmesser.
Demontage der Ansaug-Adapter-Platte zwischen den Köpfen.
Lösen der Befestigung des Kühlmittelrohres im Bereich des Ölmesstabs inkl Ölmesstabbefestigung.
Ziehen des Kühlmittelrohres.
Lösen und Entfernen des Thermostats.
Dichtflächen mit Schleifpapier reinigen.
Entfernen der 2 alten Dichtringe auf dem Kühlmittelrohr.
Erneuern der Dichtringe.
Montage des neuen Thermostats mit neuer Dichtuung zwischen Motorblock und Thermostatengehäuse.
Einstecken des Kühlmittelrohres.
Befestigen des Kühlmittelrohres und des Ölstabes.
Wiedereinbau der Adapterplatte.
Montage des Ansaugs (Dichtflächen müssen sauber sein).
Anstecken aller zuvor entfernten Leitungen.
Auffüllen des Kühlmittels.
Motor warmlaufen lassen und prüfen ob Bei ereeichen der Betriebstemperatur der Hauptkühler warm wird.

 

Login Form