Durchgeführt: 31.07.2017
Problem: Klimaanlage ohne Funkton
Lösung: Klimakompressor und Klimakondensator erneuern
Teile und Werkzeuge: Neuer Klimakompressor
Neuer Kliamakondensator
Dichtringe
Kimabefüllgerät
Zeitaufwand: 1,5 Stunden
Anmerkung: Es gibt 2 verschiedene Arten von Kompressoren (Kupplungsausführung / Bypassventilausführung)
Ablauf:

Evakuieren(Entleeren) der Klimaanlage.
Öffnen der Verbindungen zwischen Kompressor und Kondensator, sowie an der Trocknerflasche.
Der Kondensator ist oben mit 2 Schrauben befestigt. Danach kann er nach Vorne heraufgehoben werden.
Vor dem Einbau des Neuen Kondansators inkl Trocknerflasche sollten die Neuen Dichtungen verbaut werden da man sonst nur noch schwer hinkommt.
Der Kondansator steht unten mit 2 Haltern auf dem Hauptkühler.
Danach mit den 2 Schrauben wieder oben am Hauptkühler fixieren.
Im Anschluss die Leitungen in Trockner und Kondensator wieder verschrauben.

Als nächstes den Elektrischen Anschluss des Kompressors abstecken und die zentrale Verschraubung der Leitungen lösen.
Keilrippenriemen entspannen und vom Kompressor abziehen.
Nun die 3 Schrauben die den Kompressor am Motorblock halten, entfernen und Kompressor zwischen Servoleitungen und vorderem Hosenrohr entnehmen.
Neue Dichtungen auf Klimaleitungen montieren und Neuen Kompressor in umgekehrter Reihenfolge wieder montieren.

Klimabefüllgerät anschließen und Vakuumprüfung durchführen.
Danach Neubefüllung der Kimaanlage.

Login Form